JOCHEN SCHWEIZER – ABENTEURER, ERLEBNISEXPERTE UND UNTERNEHMER MIT VISIONEN

Als Gründer der gleichnamigen Marke steht er wie kein anderer für das Erlebnis: Kajakfahren auf den extremsten Flüssen Europas, mit dem Motorrad durch Afrika, Stuntman in Actionfilmen, Wegbereiter des Bungee-Jumping in Deutschland, Yoga- und ZEN-Anhänger. Aus seiner Leidenschaft für Außergewöhnliches entwickelte Jochen Schweizer bereits vor über 25 Jahren die Vision, Erlebnisse für jeden zugänglich zu machen. 2003 geriet er durch einen tragischen Unfall in eine tiefe persönliche Krise. Er riskierte alles, um sein Unternehmen wieder auf Spur zu bringen.

Heute ist der ehemalige TV-Löwe aus „Die Höhle der Löwen“ erfolgreicher Unternehmer, Bestsellerautor und gefragter Redner. Mit seinem neuesten Projekt, der Jochen Schweizer Arena, erfüllt er den Urtraum der Menschen, das Fliegen mit nichts als dem eigenen Körper, und ermöglicht Indoor-Surfen an 365 Tagen im Jahr. Mehr als eine halbe Million Menschen erleben jedes Jahr etwas mit seiner Marke. Sein Lebensmotto: „Da, wo ich mich jeweils befinde, ist mein Ausgangspunkt. Ich stehe immer am Anfang und bin nie am Ziel.“

WER NICHTS RISKIERT, VERLIERT GARANTIERT – LEBENSMOTTO EINES ÜBERLEBENSKÜNSTLERS

Jochen Schweizer war mit seiner Leidenschaft für Abenteuer schon immer auf der Suche nach extremen Herausforderungen und ging dabei sportlich und unternehmerisch durch Höhen und Tiefen. Als 2003 sein Unternehmen kurz vor dem Aus stand, rieten ihm seine Berater, Konkurs anzumelden. Doch er tat es nicht. Stattdessen verkaufte er vollständig, was er besaß und riskierte alles, um es wieder auf Spur zu bringen. „In dieser Zeit habe ich vor allem gelernt, dass es sich lohnt, Risiken einzugehen und dass man aus einer Krise gestärkt hervorgehen kann.“

Nach höher, schneller, weiter, ist ihm deshalb heute vor allem eines wichtig: Ängste überwinden und bewusst Wagnisse eingehen. „Wer etwas Neues macht, geht das Risiko ein, damit zu scheitern. Was viele Menschen aber nicht sehen: Auch wer stehen bleibt, kann scheitern, weil sich die Welt um ihn herum weiter dreht. Ich kann das nicht. Ich muss immer einen Fuß vor den anderen setzen und weitergehen.“ Diesen Mut zum Vorangehen ohne Angst vor dem Scheitern zu haben vermittelt er von  2014 - 2016 auch als Investor in der Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ bei VOX. Gründer haben hier die Chance, ihre Ideen und Unternehmen fünf Investoren, den Löwen, vorzustellen und sie davon zu überzeugen, in ihr Start-Up zu investieren.

Ab dem 09.07.2019 wird Jochen Schweizer´s  mehrwöchiges eigenes Primetime TV-Format auf Pro7 ausgestrahlt. In „Der Traumjob bei Jochen Schweizer“ sucht der Unternehmer einen Geschäftsführer für eines seiner Unternehmen.

Der PERFEKTE AUGENBLICK – Jochen Schweizer DER Buchautor

In seiner 2010 erschienenen Autobiografie „Warum Menschen fliegen können müssen“ beschreibt Jochen Schweizer die außergewöhnlichen Etappen seiner spannenden Lebensgeschichte und seine Reise zu sich selbst. Die über 330 Seiten starke Autobiografie ist als Buch, eBook oder Hörbuch im Handel und hier erhältlich.

Mit "Der perfekte Augenblick" erschien im Oktober 2015 Jochen Schweizers ganz persönlicher Lebensratgeber über Kraft, Mut und Motivation. In dem Spiegel und Focus Bestseller gibt er Antworten auf Fragen wie: Wie lerne ich, mir selbst zu vertrauen? Wie schaffe ich es, mich von Rückschlägen nicht entmutigen zu lassen? Was macht mich stark, um all die kleinen und großen Lebenshürden zu meistern und mein Glück zu finden? Vor dem Hintergrund der Erlebnisse seines bewegten Lebens erzählt er über wichtige Momente, in denen er sich neuen Herausforderungen stellen musste. Seine Erkenntnisse, die Erfolg und Misserfolg, Aufstieg, Fall und Wiederaufstieg ihn lehrten, und vor allem wie der perfekte Augenblick einem auch immer wieder neuen Antrieb gibt, sind die zentralen Themen des Buchs.